Weingarten (abi) Beim Kreisfeuerwehrtag in Kisslegg erhielten zwei Gruppen der Feuerwehr Weingarten das bronzene Leistungsabzeichen

Am Samstag, den 19. Juli 2014, fand im Rahmen des Kreisfeuerwehrtages sowie des 150-jährigen Jubiläums der Feuerwehr Kisslegg auch die jährlichen Leistungswettbewerbe der Aktiven- sowie der Jugendfeuerwehren statt. Bei Temperaturen bis zu 35 °C am Mittag hatten die Einsatzkräfte, wie auch die Jugendlichen hochsommerliche Bedingungen und kamen regelrecht ins schwitzen.

In diesem Jahr stellte die Feuerwehr Weingarten wieder zwei Gruppen, die das Leistungsabzeichen in Bronze absolviert haben. Nach drei monatiger Vorbereitungs- bzw. Übungszeit erhielten die beiden Gruppen aus Weingarten das Abzeichen, welches Sie auch für weitere Lehrgänge wie den Truppführerlehrgang benötigen.

Die Kameraden der Feuerwehr Weingarten gratulieren hiermit recht herzlich den folgenden Absolventen:
Julian Abel, Jörg Baur, Florian Bodenmüller, Sebastian Bodenmüller, Benjamin Heinzelmann, Marcus Kugler, David Lantoine, Raphael Mark, Carsten Nigsch, Sascha Richter, Louisa Rothenhäusler, Vreni Rothenhäusler,  Christoph Schmid und Burak Yapak.